Ich sehe tote Menschen...

Hach, der letzte Eintrag ist ja nun wirklich schon ewig her...
Wo fang ich nur an, all die "spannenden Dinge" zu erzählen? X_x

 

Mal sehen... In der Uni geht alles wie gehabt seinen Gang – viel Arbeit, wenig Neues

Aber man schlägt sich so durch. Habe meine erste Arbeit eingereicht (ein kleines Review) und warte jetzt auf das Ergebnis..

Apropos Ergebnis: Ich hab die Didaktikklausur in HGW bestanden *stolz ist*

Jetzt fehlen nur noch eine Klausur in schwedischer Literatur, zwei in Schwedisch, eine Hausarbeit in englischer Grammatik und eine im Archäologieseminar. Ja, Archäologie – das vermeintliche Geschichts-/Sozialwissenschaftsseminar entpuppte sich bei näherer Betrachtung zu einem Archäologie-/Osteologie-/Anthropologieseminar.. Wir waren neulich sogar im Osteo-Labor, tote Menschen betatschen X_x

Zum Glück mussten wir "nur" Alter und Geschlecht bestimmen... Das war echt gruselig... Ich spende meine Knochen bestimmt nicht an solche Typen ^^

Naja, soweit ist sonst alles in Ordnung – das Wetter ist nach wie vor entnervend kalt und fuchterregend windig.. Hoffentlich wird bald Frühling!!

Ich werde dann mal weiter an meiner Präsentation für den Schwedischkurs arbeiten... "Königin Silvia", was für ein spannendes Thema... Gottseidank haben wir schon den blödesten Teil fertig – Schweden interviewen, um ihre Meinung über KS aufzuschreiben -.-

 

Howdy, ihr Südeuropa-Bewohner

18.2.11 18:12

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen